Einsatz Nr. 11/20

Datum: Juni 8, 2020 um 1:34 pm
Alarmierungsart: DME, Sirene
Dauer: 51 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung/ÖL
Einsatzort: Heere
Einsatzleiter: Gemeindebrandmeister
Mannschaftsstärke: 1/4


Einsatzbericht:

Die Sperrung der A7 sorgt für massives Verkehrsaufkommen in Heere. Grund ist die Umleitung des Autobahnverkehr, der durch den Ort umgeleitet wird.
Ein LKW, der diese Umleitung benutzt hat, verliert Kühlwasser. Ein Heerer Bürger
hält dies für ÖL. Kurz darauf wird die Feuerwehr alarmiert. Bei der Erkundung wird der LKW am Hainberg entdeckt, welcher durch fehlendes Kühlwasser liegen geblieben ist.
Die FF Heere sichert den Ortseingang von Richtung B6 kommend ab und warnt den Verkehr. Kurze Zeit später können alle einrücken.