Einsatz Nr. 26/21

Datum: September 10, 2021 um 4:09 pm
Alarmierungsart: APP, DME, Sirene
Dauer: 4 Stunden 51 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: Baddeckenstedt
Einsatzleiter: Gemeindebrandmeister
Mannschaftsstärke: 1/14
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: FF Baddeckenstedt, FF Sehlde


Einsatzbericht:

Ein Unwetter zog am frühen Nachmittag über die Samtgemeinde. Dauernder Starkregen
verursachte in Baddeckenstedt im Bereich B6 eine Schlammlawine.
Diese flutete die Bundesstraße und angrenzende Grundstücke / Gebäude.
Die FF Heere sowie die FFs aus Baddeckenstedt und Sehlde spülten und reinigten den Bereich.